Über Yvonne



 

Individuelle Stärken, Talente und den aktuellen Trainingsstand von Reitern und Pferden zu erkennen und zu verbessern, ist ihr Ziel.

Dabei legt sie besonderen Wert auf eine gute Basisarbeit und ein gutes, ganzheitliches Management.

 

Durch ihr Studium der Psychologie versteht sie es gut, körperliche und mentale Leistungen miteinander zu verknüpfen, zu optimieren und die ihr anvertrauten Sportler „spielerisch“ zu Höchstleistungen zu bringen – mit nachweislichem Erfolg.





 


Vita/ persönliches

 

Geboren: 25 November 1984 

 

Abitur 2005 ( Hittorf-Gymnasium )

 

Architekturstudium ( TU Dortmund )

 

Psychologiestudium ( FernUniversität Hagen )

 

 

Viel Erfahrung & nachweisliche Erfolge in der Ausbildung 

von Pferden und Schülern bis zum

Grand Prix.

 

 

 

***** 

Im Alter von 11 Jahren habe ich zum ersten Mal auf dem Pferd gesessen.

Mit 15 legte ich meinen Focus auf das Dressurreiten

und bildete erste Pferde mit Hilfe meiner damaligen Trainer aus.


Mit 20 Jahren setzte ich die Ausbildung von Dressurpferden auf einer eigenen kleinen Anlage fort. Dort halfen mir ein dänischer Dressurreiter und

ein Grand-Prix Richter bei der Ausbildung.

 

Mein Schwerpunkt liegt bisher nicht im aktiven Turniersport, sondern in der Ausbildung von Pferd und Reiter; bei Letzterem ist auch mein Psychologie-Studium von Vorteil. Gerade deshalb mein Leitsatz:

"Dressurpferdeausbildung mit Verstand und Gefühl".


Man muss sich als Ausbilder stets hinterfragen und weiterentwickeln wollen!

Ein Schema "F" gibt es bei mir nicht.
Weitere bedeutende Trainer/ Begleiter meiner reiterlichen Entwicklung waren: Siegfried Peilicke, Hermann Gösmeier, Svetlana Klenke, Ken Andreassen & Peter Mannheims.

 


 

 

 In der Zeit von 2017- 2019 konnte ich als Trainerin 

tolle Erfolge feiern!

 

Diese Erfolge kamen in der Zusammenarbeit mit der

Dressurstall auf dem Hörtel GmbH zustande.

 

Um exemplarisch ein paar zu nennen:

 

 

2017

 

Goldmedaille

( Koreanischen Meisterschaften, Dongheon Nam auf Release )

 

2018

 

Silbermedaille

( Asian Games/ Team, Dongheon Nam auf Release )

 

Silbermedaille 

 Koreanischen Meisterschaften 

 ( Dongheon Nam auf Release )

 

 

2019

 

 S* bis Grand Prix de Dressage Platzierungen

 

Grand Prix Teilnahme ( international ) CDI****

( Dongheon Nam auf First Edition )

 

Goldmedaille

 Koreanischen Meisterschaften

( Dongheon Nam auf Release )

 

Goldmedaille

 Asian Championships ( Inter I )

( Dongheon Nam auf First Edition )

 

 

Goldmedaille

 Asian Championships ( Inter I Kür )

( Dongheon Nam auf First Edition )


Counter/Zähler